Markus Meckel | Kalender
21195
page-template-default,page,page-id-21195,theme-stockholm,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.2,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Aug
26
Mi
Markus Meckel: Zu wandeln die Zeiten – Buchvorstellung und Gespräch. Ein Akteur der deutschen Einheit erinnert sich. @ Ev. Kirche Altenkirchen und Wieck
Aug 26 um 20:00 – 22:00

Hier finden Sie die Einladung.

Sep
8
Di
Markus Meckel – Teilnahme am Economic Forum Krynica 2020 @ Krynica/Polen
Sep 8 – Sep 9 ganztägig

Markus Meckel stellt während dieses Forums u.a. seine Erinnerungen zu 1989/90 – zu Friedlicher Revolution und Deutscher Einheit vor.

Sep
10
Do
Buchvorstellung: Markus Meckel – „Zu wandeln die Zeiten. Erinnerungen“ @ Bundesstiftung Aufarbeitung
Sep 10 um 18:00 – 20:00

Hier die Einladung: 2020-4-27 Einladung Buchvorstellung Berlin

 

Hier das Bestellformular des Verlages für das Buch: 00 Meckel_Zu_wandeln_die_Zeiten_6355

Sep
30
Mi
Markus Meckel eröffnet Konferenz zu 75 Jahre Potsdamer Konferenz. „Friedens“- Ordnungen und „ethnische Säuberungen“ in Vergangenheit und Gegenwart @ Livestream im Web
Sep 30 um 10:00 – 18:00
Okt
20
Di
30 Jahre danach – die deutsche Einheit und die Sowjetunion. Ein Zeitzeugengespräch @ EinWebinar - Einladung erfolgt
Okt 20 um 18:00 – 19:30

Moderation: Frau Dr. Sandra Dahlke, Direktorin der DHI Moskau sowie Dr. Matthias Uhl (ebenfalls DHI)

Gesprächsteilnehmer:

Markus Meckel, 1990 Außenminister der DDR,

Rüdiger Freiherr von Fritsch (Botschafter a.D.),

Nikolaj Nikolajewitsch Platoschkin (Moskauer Universität für Geisteswissenschaften – damals Attaché an der Botschaft der UdSSR in Bonn) und

Nikita Wassiljewitsch Petrow (Memorial – damals Bürgerrechtsaktivist)

Nov
20
Fr
Markus Meckel spricht zu „Selbstbewusst in die deutsche Einheit!“ @ Hoffnungskirche Wittenberg
Nov 20 um 18:00 – 20:00
Nov
21
Sa
Markus Meckel spricht zum Gebetsfrühstück im Alten Rathaus Wittenberg: Selbstbewusst Demokratie leben und die Einheit fördern @ Altes Rathaus Wittenberg
Nov 21 um 9:00 – 11:00